DZLM-LogoGDM-Logo

Katja Eilerts/Publikationen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zu Katja Eilerts

Veröffentlichungen

  • Eilerts, K; Bescherer, C. & Niederdrenk-Felgner, C. (in press): Alternative Lehrmethoden: MOOCs, Invertes Class-room, Peer Instruction, Just-in-Time-Teaching und CO - Teil II. In F. Caluori, H. Linneweber-Lammerskitten & C. Streit (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2015 (S.x-y). Münster: WTM-Verlag.
  • Dunekacke, S., Jenßen, L., Eilerts, K., & Grassmann, M. (under revision). Operationalisierung des mathematik-bezogenen Wissens angehender frühpädagogischer Fachkräfte. In C. Streit, S. Schuler & G. Wittmann (Hrsg.), Perspektiven mathematischer Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule.
  • Dunekacke, S., Jenßen, L., Eilerts, K., & Blömeke, S. (2015). Epistemological beliefs of prospective pre-school teachers and their relation to knowledge, perception and planning abilities in the field of mathematics: A pro-cess-model. ZDM The International Journal on Mathematics Education. DOI 10.1007/s11858-015-0711-6.
  • Eilerts, K. & Kolter, J. [2015]: Kognitive und metakognitive Strategien bei der Bearbeitung von Modellierungs-aufgaben durch Grundschulkinder. In: Kaiser, Gabriele und Henn, Wolfgang (Hrsg.), Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht. Festschrift zum 70. Geburtstag von Werner Blum. Wies-baden: Springer, S. 119-133.
  • Eilerts, K. & Kolter, J. [2015]: Wie modellieren Grundschulkinder? In: Rink, Roland (Hrsg.), Von guten Aufgaben bis Skizzen zeichnen. Zum Sachrechnen im Mathematikunterricht der Grundschule. Schneiderverlag. Hohen-gehren, S. 71-84.
  • Rinkens, H.-D.; Eilerts, K.; & Seifert, A. [under revision]: Zur Rechenfertigkeit von Erstklässlern im Bereich der Subtraktion und möglichen Wirkungsfaktoren.
  • Eilerts, K.; Niederdrenk-Felgner, C. & Bescherer, C. [2015]: Alternative Lehrmethoden: MOOCs, Inverted Class-room, Peer Instruction, Just‐in‐Time‐Teaching und Co. Bericht über die 6. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Hochschulmathematikdidaktik" im Februar 2014 an der Universität Münster (in Vorbereitung).
  • Kolter, J. & Eilerts, K. [2015]: Über Fußball und die Zuckerfrage – Beispiele für komplexe Realkontexte als Mo-dellierungsanlässe für Grundschüler. ISTRON-Beitrag (im Druck).
  • Israel, G.; Seifert, A.; Bentler, A.; Berning, H.; Bredt, C.; Buhl, H.; Düsing, E.; Eilerts, K.; Günnewig, K.; Trattwal, H. & Watson, C. [2015]: Ein ausbildungsbezogenes Berufsfähigkeitsprofil für angehende Lehrkräfte im Bereich allgemeiner pädagogischer Kompetenz (in Vorbereitung).
  • Rinkens, H.-D. & Eilerts, K. [2014]: „Subtrahieren ist viel schwerer als Addieren“ - Feldstudie zur Entwicklung der Rechenfertigkeit bei Erstklässlern. In Hahn, Heike (Hrsg.): Anregungen für den Mathematikunterricht unter der Perspektive von Tradition, Moderne und Lehrerprofessionalität. Festschrift für Regina Dorothea Möller. Hildesheim: Verlag Franzbecker, S. 102-109.
  • Eilerts, K.; Rinkens, H.-D. & Seifert, A. [2014]: Feldstudie zur Entwicklung der Rechenfertigkeit von Erstkläss-lern. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 329-332.
  • Eilerts, K.; Rinkens, H.-D. & Seifert, A. [2014]: Untersuchung individueller und systemischer Wirkfaktoren auf die Rechenfertigkeit von Erstklässlern. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 333-336.
  • Eilerts, K.; Niederdrenk-Felgner, C. & Bescherer, C. [2014]: Alternative Lehrmethoden. Bericht über die 7. Ar-beitstagung des Arbeitskreises „HochschulMathematikDidaktik“ im März 2014 an der Universität Koblenz-Landau. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S.1387-1390.
  • Kolter, J. & Eilerts, K. [2014]: „Echtes“ Modellieren – auch in der Grundschule!? Explorative Untersuchung mit Schülern der Klassen 1 bis 5. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM-Verlag, S. 643-646.
  • Eilerts, K.; Niederdrenk-Felgner, C. & Bescherer, C. [2012]: Bericht über die 5. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Hochschulmathematikdidaktik" im März 2012 an der PH Weingarten. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2012, Münster: WTM-Verlag, S. 989-992.
  • Eilerts, K.; Wollring, B. & Rinkens, H.-D. [2012]: Domänen-integrierende-Itembündel im Bereich Raum und Form - ein Beispiel für die Erfassung professionellen Wissens angehender Primarstufenlehrkräfte. In: Blum, W.; Borromeo Ferri, R. & Maaß, K. (Hrsg.): Mathematikunterricht im Kontext von Realität, Kultur und Lehrerprofes-sionalität. Wiesbaden: Vieweg+Teubner, S. 220-229.
  • Eilerts, K. & Rinkens, H.-D. [2012]: Zur beginnenden Rechenfertigkeit von Erstklässlern – Ergebnisse von Feld-studien. In: Blum, W.; Borromeo Ferri, R. & Maaß, K. (Hrsg.): Mathematikunterricht im Kontext von Realität, Kultur und Lehrerprofessionalität. Wiesbaden: Vieweg+Teubner, S. 265-274.
  • Eilerts, K.; Niederdrenk-Felgner, C. & Bescherer, C. [2012]: Bericht über die 4. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Hochschulmathematikdidaktik" im Oktober 2012 an der Freien Universität Berlin. In: Mitteilungen der Gesell-schaft für Didaktik der Mathematik, Heft 93, S. 57-59.
  • Eilerts, K.; Israel, G. & Seifert, A. [2011]: Entwicklung eines niveaustufenbezogenen, phasenübergreifenden Berufsfähigkeitsprofil für angehende Lehrkräfte im Bereich allgemeiner pädagogischer Kompetenz. In: Eilerts, K.; Hilligus, A. H.; Kaiser, G. & Bender, P. (Hrsg.), Kompetenzorientierung in Schule und Lehrerbildung - Perspek-tiven der bildungspolitischen Diskussion, der empirischen Bildungsforschung und der Mathematik-Didaktik. Festschrift für Hans-Dieter Rinkens. In der Reihe: "Paderborner Beiträge zur Unterrichtsforschung und Lehrer-bildung", Band 15. Münster: LIT Verlag, S. 215-230.
  • Eilerts, K.; Hilligus, A. H.; Kaiser, G. & Bender, P. [2011]: Kompetenzorientierung in Schule und Lehrerbildung - Perspektiven der bildungspolitischen Diskussion, der empirischen Bildungsforschung und der Mathematik-Didaktik. Festschrift für Hans-Dieter Rinkens. In der Reihe: "Paderborner Beiträge zur Unterrichtsforschung und Lehrerbildung", Band 15. Münster: LIT Verlag.
  • Eilerts, K.; Bescherer, C. & Niederdrenk-Felgner, C. [2011]: Bericht über die 3. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Hochschulmathematikdidaktik" im März 2011 an der PH Freiburg. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2011, Franzbecker, S. 939-942.
  • Eilerts, K.; Wollring, B. [2011]: Mathematische Professionalisierung von Grundschullehrkräften - Kompetenz-entwicklung durch Fachwissenschaft, Fachdidaktik, innovative LL und Assessment. In: Beiträge zum Mathema-tikunterricht 2011, Franzbecker, S. 231-234.
  • Biehler, R.; Eilerts, K; Hänze, M. & Hochmuth, R. [2010]: Mathematiklehrerausbildung zum Studienbeginn: Eine empirische Studie zu Studienmotivation, Vorwissen und Einstellungen zur Mathematik (BMBF-Projekt LIMA). In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2010, Hildesheim, Berlin, Franzbecker, S. 269-272.
  • Eilerts, K.; Bescherer, C. & Niederdrenk-Felgner, C. [2010]: Bericht über die 1. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Hochschulmathematikdidaktik" im März 2010 in München. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2010, Hil-desheim, Berlin, Franzbecker, S. 957-960.
  • Biehler, R. & Eilerts, K. [2010]: BMBF-Projekt LIMA: Lehrinnovation in der Studieneingangsphase „Mathematik im Lehramtsstudium“ – Hochschuldidaktische Grundlagen, Implementierung und Evaluation. In: Journal Hoch-schuldidaktik, Jg. 21 (2010), Heft 1, S. 42.
  • Eilerts, K. & Rinkens, H.-D. [2010]: Die Einführung von Standards und Kompetenzen in der Lehrerausbildung aus der Perspektive der Lehrenden. In: J. Abel & G. Faust (Hrsg.), Wirkt Lehrerbildung? Antworten aus der em-pirischen Forschung. Münster: Waxmann Verlag, S. 105-112.
  • Eilerts, K. [2009]: Kompetenzorientierung in der Mathematik-Lehrerausbildung. Empirische Untersuchung zu ihrer Implementierung. In der Reihe: "Paderborner Beiträge zur Unterrichtsforschung und Lehrerbildung", Band 14. Münster: LIT Verlag.
  • Bender, P.; Eilerts, K. & Berning, H. [2009]: Grundschullehrerausbildung neu denken - Workshop zum Lernbe-reich "Mathematische Grundbildung".
  • Eilerts, K. [2009]: Untersuchung der Entwicklung und Implementierung von Standards und Kompetenzen im Rahmen der Neuorientierung in der Lehrerbildung an der Universität Paderborn am Beispiel des Fachs Mathe-matik. In: Journal für Mathematik-Didaktik (JMD) 30, H. 1, S. 82-83.
  • Eilerts, K. [2007]: Entwicklung und Implementierung von Standards und Kompetenzen im Rahmen der Neuori-entierung in der Lehrerbildung - Untersuchung am Beispiel des Fachs Mathematik an der Universität Pader-born. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2007, Hildesheim, Berlin, Franzbecker.Teil II, S. 771-774.
  • Eilerts, K. [2007]: Entwicklung und Implementierung von Standards und Kompetenzen im Rahmen der Neuori-entierung in der Lehrerbildung. In: Lemmermöhle, D./ Rothgangel, M./ Bögeholz, S./ Hasselhorn, M./ Water-mann, R.: Professionell Lehren - Erfolgreich Lernen. Münster: Waxmann Verlag, S. 77-86.
  • Rinkens, H.-D. & Eilerts, K. [2005]: Feldstudie zur beginnenden Rechenfertigkeit von Erstklässlern.
  • Rinkens, H.-D.; Eilerts, K. [2004]: 11-10 ist leicht, 11-9 nicht. Ergebnisse einer Feldstudie zu arithmetischen Fähigkeiten von Erstklässlern im Bereich des Subtrahierens nach der materialgebundenen Einführungsphase. In: Krauthausen, G./Scherer, P.: Mit Kindern auf dem Weg zur Mathematik. Ein Arbeitsbuch zur Lehrerbildung. Festschrift für Hartmut Spiegel. Donauwörth: Auer 2004, S. 126 - 134.