DZLM-LogoGDM-Logo

Bardo Herzig

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Prof. Dr. phil. Bardo Herzig.* 30. Oktober 1964.
Universität Paderborn.
Eigene Homepage: http://kw.uni-paderborn.de/institute-einrichtungen/erziehungswissenschaftliches-institut/arbeitsbereiche/mepaed/team/bardo-herzig/.
E-Mail


Kurzvita

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1982 Dr. phil. in Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn
  • 10/85 – 03/86 Diplomstudiengang Physik an der Universität Bielefeld
  • 04/86 – 09/86 Werksstudent der Nixdorf Computer AG, Paderborn
  • 10/86 – 11/92 Lehramtsstudiengang Physik und Informatik für die Sekundarstufen I und II an der Universität Paderborn
  • 01/92 Erstes Staatsexamen
  • 02/92 – 06/97 Promotionsstudium Erziehungswissenschaft
  • 07/97 Promotion zum Dr. phil.
  • 06/02 Habilitation im Fach Erziehungswissenschaft (Venia legendi Erziehungswissenschaft)

Veröffentlichungen

2011

  • Herzig, B. (2011, in Vorbereitung): Medienbildung. Grundlagen und Anwendungen.Handbuch Medienpädagogik Bd. I. München: kopäd

2010

  • Tulodziecki, G./ Herzig, B./ Grafe, S. (2010, in Vorbereitung): Medienbildung in Schule und Unterricht. Bad Heilbrunn/ Stuttgart: Klinkhardt Verlag/ UTB
  • Herzig, B./ Meister, D./ Moser, H./ Niesyto, H. (Hrsg.) (2010): Jahrbuch Medienpädagogik 8. Medienkompetenz und Web 2.0. Wiesbaden: Verlag VS für Sozialwissenschaften
  • Herzig, B./ Grafe, S. (2010): Bildungsstandards für die Medienbildung. In: Herzig, B./ Meister, D./ Moser, H./ Niesyto, H. (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik 9. Medienkompetenz und Web 2.0. Wiesbaden: Verlag VS für Sozialwissenschaften, S. 103-120
  • Tulodziecki, G./ Herzig, B./ Grafe, S. (2010, in Vorbereitung): Leistungsmessung und Leistungsbeurteilung. In: Mägdefrau, J. (Hrsg.): Aus Fällen lernen – Theorien zum schulischen Lehren und Lernen an Beispielen aus der Praxis.


--> Liste der weiteren Veröffentlichungen [1]

Arbeitsgebiete

  • Allgemeine Didaktik
  • Schul- und Unterrichtsforschung
  • Lehren und Lernen mit Medien
  • Curriculumentwicklung/ Hochschuldidaktik

Projekte

  • MeiLe - Medienbezogene Lernumfelder von Kindern und Jugendlichen
  • LEGO (Leseentwicklung in den Schulfächern im Zeitalter der Globalisierung)
  • Metastudie "Mediennutzung an Schulen"
  • Weblogs in Lehr- und Lernprozessen Theoriegeleitete Entwicklung und Evaluation didaktischer Szenarien im Studienbetrieb
  • SINUS-TRANSFER NRW Evaluation des Teilprojektes 3: Selbstreguliertes Lenen im Mathematikunterricht bzw. naturwissenschaftlichen Unterricht der Sekundarstufe I/ Begleitung interner Schulentwicklungsprozesse
  • math-e Pilotevaluation zur Verwendung mobiler Endgeräte im Mathematikunterricht

Mitgliedschaften