DZLM-LogoGDM-Logo

Journal für Mathematik-Didaktik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
(Wissenschaftliches Beratungskomitee)
(Wissenschaftliches Beratungskomitee)
Zeile 20: Zeile 20:
 
* [[Elisabeth Moser Opitz]], Zürich (CH) (bis 31.12.2019)
 
* [[Elisabeth Moser Opitz]], Zürich (CH) (bis 31.12.2019)
 
* [[Michael Neubrand]], Oldenburg (bis 31.12.2018)
 
* [[Michael Neubrand]], Oldenburg (bis 31.12.2018)
* [[Anna Praetorius]], Frankfurt a.M. (bis 31.12.2020)
+
* [https://www.dipf.de/de/institut/personen/praetorius-anna-katharina Anna Praetorius], Frankfurt a.M. (bis 31.12.2020)
 
* [[Susanne Prediger]], Dortmund (bis 31.12.2018)
 
* [[Susanne Prediger]], Dortmund (bis 31.12.2018)
 
* [[Silke Ruwisch]], Lüneburg (als Stellv. GDM-Vorsitzende)
 
* [[Silke Ruwisch]], Lüneburg (als Stellv. GDM-Vorsitzende)

Version vom 1. Februar 2018, 18:49 Uhr

Das „Journal für Mathematik-Didaktik“ (JMD) wird von der GDM herausgegeben und erscheint im Springer-Verlag. Jährlich erscheinen 2 Hefte (seit 2010, vorher 4 Hefte pro Jahr).

Im JMD werden Originalbeiträge aus allen Bereichen mathematikdidaktischer Forschungs- und Entwicklungsarbeit veröffentlicht. Es besteht Offenheit gegenüber Bezugswissenschaften (wie Pädagogik, Psychologie, Soziologie oder Philosophie) und gegenüber Nachbarwissenschaften (wie Didaktik der Physik oder Sprachdidaktik). Die Beiträge sollen jedoch in jedem Fall das Lernen und Lehren von Mathematik betreffen.

Mitglieder der GDM können über den Zugang zur Mitgliederdatenbank kostenfrei online auf das JMD zugreifen.

Herausgeber

Wissenschaftliches Beratungskomitee

Inhaltsverzeichnisse