DZLM-LogoGDM-Logo

Boris Girnat

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dr. rer. nat. Boris Girnat.
Dozent. Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz.
Dissertation: Individuelle Curricula über den Geometrieunterricht - Eine Analyse von Lehrervorstellungen in den beiden Sekundarstufen.
E-Mail


Kurzvita

Beruflicher Werdegang:

Veröffentlichungen

Tagungsbeiträge mit Reviewverfahren

  • 2011, mit Andreas Eichler: „Secondary Teachers’ Beliefs on Modelling in Geometry and Stochastics“ in Proceedings of ICTMA 14.
  • 2011: „Geometry as Propaedeutic to Model Building – A Reflection on Secondary School Teachers' Beliefs“ in Proceedings of CERME 7.

Beiträge in Sammelbänden

  • 2011: „Mathematik auf der Anklagebank – Didaktische Überlegungen zu einem Ausflug in die Spieltheorie“ in A. Eichler: Materialien für einen realitätsbezogenen Unterricht (Schriftenreihe der ISTRON-Gruppe), Band 15.
  • 2009: „Geometrische Hintergrundtheorien des Beweisens im Schulalltag: Auszüge aus einer qualitativen Studie über Lehreransichten“ in: M. Ludwig u.a. (Hrsg.): Argumentieren, Beweisen und Standards im Geometrieunterricht, Hildesheim und Berlin: Verlag Franzbecker, S. 189-202.

Wiederabdrucke

  • 2011: „Ontological Beliefs and Their Impact on Teaching Elementary Geometry“ in PNA, Band 5 Nr. 2, S. 37-48.

Arbeitsgebiete

  • Vergleichsuntersuchungen
  • Klassische und probabilistische Testtheorie im Dienste der Mathematikdidaktik
  • Beliefs und Subjektive Theorien von Lehrkräften
  • Bildungstheorie und Curriculumsentwicklung
  • Geometrie in den Sekundarstufen

Mitgliedschaften