DZLM-LogoGDM-Logo

Andreas Eichler: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[unmarkierte Version][unmarkierte Version]
K (Projekte)
Zeile 89: Zeile 89:
 
*ab 2010 [http://home.ph-freiburg.de/eichlerfr/forschung.html#stedemu StaDeMu] - Statistische Denkmuster im Mathematik-Unterricht (Kooperationsprojekt mit der [[Pädagogische Hochschule Heidelberg|PH Heidelberg]]; Förderung durch die PH Freiburg und die [[Pädagogische Hochschule Heidelberg|PH Heidelberg]])
 
*ab 2010 [http://home.ph-freiburg.de/eichlerfr/forschung.html#stedemu StaDeMu] - Statistische Denkmuster im Mathematik-Unterricht (Kooperationsprojekt mit der [[Pädagogische Hochschule Heidelberg|PH Heidelberg]]; Förderung durch die PH Freiburg und die [[Pädagogische Hochschule Heidelberg|PH Heidelberg]])
 
*ab 2011 [http://home.ph-freiburg.de/eichlerfr/forschung.html#stellaII Stella II] - Subjektive Theorien von Lehrkräften zum Lehren und Lernen von Arithmetik (Landesabordnung Baden-Württemberg ) zusammen mit Prof. Dr. [[Christoph Mischo]]
 
*ab 2011 [http://home.ph-freiburg.de/eichlerfr/forschung.html#stellaII Stella II] - Subjektive Theorien von Lehrkräften zum Lehren und Lernen von Arithmetik (Landesabordnung Baden-Württemberg ) zusammen mit Prof. Dr. [[Christoph Mischo]]
 +
* [http://www.stifterverband.info/wissenschaft_und_hochschule/lehre/fellowships/eichler/index.html IM²] (Integrierte Medienausbildung im Lehramtsstudium Mathematik, Projektträger: Stifterverband der Deutschen Wissenschaft, Baden-Württemberg-Stiftung)
 
<!-- Auflistung der Forschungsprojekte, mit [[...]] verweisen! -->
 
<!-- Auflistung der Forschungsprojekte, mit [[...]] verweisen! -->
  

Version vom 15. Mai 2012, 21:32 Uhr


Prof. Dr. Andreas Eichler.
Professor für Didaktik der Mathematik. Pädagogische Hochschule Freiburg.
Eigene Homepage: http://home.ph-freiburg.de/eichlerfr/index.html.
Dissertation: Individuelle Stochastikcurricula von Lehrerinnen und Lehrern.
E-Mail


Kurzvita

Veröffentlichungen

Herausgeberschaften

  • Ständiger Mitherausgeber der mathematikdidaktischen Zeitschrift mathematica didactica.
  • Ständiger Mitherausgeber der mathematikdidaktischen Zeitschrift Stochastik in der Schule.
  • Eichler, A., Förster, F. (2008). Herausgeber von ISTRON, Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht, Bd. 12.
  • Eichler, A., Meyer, J. (2008). Herausgeber von Anregungen zum Stochastikunterricht, Bd. 4.Eichler, A. (2009). Herausgeber des Themenheftes "Zahlen aufräumen, Daten verstehen", Praxis der Mathematik.

Monographien

  • Eichler, A. (2005). Individuelle Stochastikcurricula von Lehrerinnen und Lehrern. Hildesheim: Franzbecker.
  • Eichler, A., Vogel, M. (2009). Leitidee Daten und Zufall. Braunschweig: Vieweg.

Beiträge in mathematikdidaktischen Zeitschriften und Sammelbänden mit review-Verfahren

  • Eichler, A. (2006). Spielerlust und Spielerfrust in 50 Jahren Lotto - ein Beispiel für visuell gesteuerte Datenanalyse. Stochastik in der Schule (2), 20-26.
  • Eichler, A. (2006). Individuelle Stochastikcurricula von Lehrerinnen und Lehrern. Journal für Mathematikdidaktik(2), 140-162.
  • Eichler, A. (2008). Individual curricula - Teachers' beliefs concerning stochastics instruction. International Electronical Journal of Mathematics Education, (2) 3, 208-226. http://www.iejme.com/.
  • Eichler, A., Riemer, W. (2008). Daten, die auf der Erde liegen - auf Spurensuche im Supermarkt. Stochastik in der Schule 28(2), 2-12.
  • Eichler, A., Vogel, M. (2010). Datenerhebung – die Unbekannte in der Datenanalyse. Erscheint in Stochastik in der Schule 30 (2).
  • Vogel, M., Eichler, A. (2010). Auch was übrig bleibt zählt! – Zur didaktischen Bedeutung von Residuen beim Modellieren von Daten. Erscheint in Stochastik in der Schule 30 (2).
  • Eichler, A. (2010). Statistics teachers and classroom practices. Invited chapter für Batanero, C., Burrill, G., Reading, C., Rossman, A. (Eds.), Teaching Statistics in School Mathematics - Challenges for Teaching and Teacher Education: A joint ICMI/IASE Study. ICMI and IASE, New ICMI Study Series, Springer. Erscheinungstermin ist 2010.

Beiträge in Proceedings mit review-Verfahren

  • Eichler, A. (2003). MaDiN - Teaching School Mathematics using the web. Proceedings of the IASE satellite conference on Statistics Education - Statistics education and the Internet 2003 (CD-ROM).
  • Eichler, A. (2004): The impact of individual curricula on teaching stochastics. Proceedings of the 28th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education 28, Vol.2, 319-326.Eichler, A. (2006). Individual Curricula - Beliefs Behind Teachers' Beliefs. Proceedings of the Seventh International Conference on Teaching of Statistics, CD-Rom.
  • Eichler, A. (2006). Teachers, Classroom, Students - a Holistic View on Belief Systems Concerning the Educational Practice. Proceedings of the 30th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Vol. 3, pp. 17-24). Prague: PME.
  • Eichler, A. (2007). The Impact of a typical classroom practice on students statistical knowledge. Proceedings of the Fifth Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (CD-Rom).
  • Eichler, A. (2008). Teachers' classroom practice in statistics courses and students' learning. In C. Batanero, G. Burrill, C. Reading & A. Rossman (Eds.), Joint ICMI/IASE Study: Teaching Statistics in School Mathematics. Challenges for Teaching and Teacher Education. Proceedings of the ICMI Study 18 and 2008 IASE Round Table Conference. Monterrey: ICMI and IASE. Online: www.stat.auckland.ac.nz/~iase/publicatons.
  • Eichler, A. (2008). Statistics teaching in german secondary high schools. In C. Batanero, G. Burrill, C. Reading & A. Rossman (Eds.), Joint ICMI/IASE Study: Teaching Statistics in School Mathematics. Challenges for Teaching and Teacher Education. Proceedings of the ICMI Study 18 and 2008 IASE Round Table Conference. Monterrey: ICMI and IASE. Online: www.stat.auckland.ac.nz/~iase/publicatons.
  • Eichler, A. (2009b). Teachers’ teaching of stochastics and students’ learning. In O. Zaslavsky (Ed.), Proceedings of the 33th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Vol. 2, pp. 385-392). Thessaloniki, Greece: PME.
  • Eichler, A. (2009). The role of context in stochastics instruction. Proceedings of the Sixth Congress of the European Society for Research in Mathematics Education.Eichler, A. (2010). The transformation process from written curricula to students'learning. Proceedings of the Seventh International Conference on Teaching of Statistics.

Beiträge in mathematikdidaktischen Zeitschriften mit review-Verfahren

  • Eichler, A. (2001). Neue Wege in die Beschreibende Statistik - Entwicklung und Evaluation einer multimedialen Lehr-Lernumgebung. mathematica didactica 1, 94-116.
  • Eichler, A. (2002). Vorstellungen von Lehrerinnen und Lehrern zum Stochastikunterricht. Der Mathematikunterricht 4/5, 26-44.
  • Eichler, A. (2003). Was ist Wahrscheinlichkeit? Individuelle Unterrichtskonzepte von Lehrerinnen und Lehrern.Der Mathematikunterricht 3, 69-82.
  • Eichler, A. und Tietze, U. (2005). Die Bedeutung des Rechners für eine problemorientierte Lehre - am Beispiel Oberstufengeometrie und Stochastik. mathematica didactica 27(2), 39-63.
  • Eichler, A. und Wittmann, G. (2005). Evaluation multimedialen Lernens in der Mathematikdidaktik. Ein Überblick zu Forschungszielen und -methoden. mathematica didactica 27(2), 40-67.
  • Eichler, A. (2007). Geld weg - Arzt weg. Was ist dran am Ärzteprotest? Praxis der Mathematik (2), 20-26.Eichler, A. (2009). Zahlen aufräumen - Daten verstehen. Praxis der Mathematik (4).
  • Eichler, A. (2009). Musterhafte Launen? - Wetterkapriolen als Beispiel der Variabilität statistischer Daten. Praxis der Mathematik (4).

Beiträge in Sammelbänden

  • Eichler, A. (2004). Problemorientiertes und interaktives Lernen und Lehren von Stochastik im Netz. In Biehler, R., Engel, J., Meyer, J. (Hrsg.), Anregungen zum Stochastikunterricht, Bd. 2: Neue Medien und innermathematische Vernetzungen in der Stochastik. Arbeitsbericht des Arbeitskreises Stochastik. Hildesheim: Franzbecker, 91-106.E
  • ichler, A. (2006). Individuelle Curricula von Lehrerinnen und Lehrern, ihre Umsetzung in die Praxis und das Lernergebnis bei den Schülern - ein ganzheitlicher Blick auf die mathematische Unterrichtspraxis. In Jungwirth, H. und Krummheuer, G. (Hrsg), Der Blick nach innen: Aspekte der alltäglichen Lebenswelt Mathematikunterricht. Münster: Waxmann, 189-220.
  • Eichler, A. (2007). Individuelle, tatsächliche und realisierte Curricula. Ein ganzheitlicher Blick auf die mathematische Schulpraxis. In Lemmermöhle, D., Rothgangel, M., Bögeholz, S., Hasselhorn, M., Watermann, R. (Hrsg), Professionell lehren – erfolgreich Lernen. Münster: Waxmann, 211-224.
  • Eichler, A., Förster, F. (2008). Ein Märchenspiel – Stochastische Modellbildung bei einem merkwürdigen Brettspiel. In Eichler, A., Förster, F. (Hrsg.) Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht, Bd. 12, 107-140.

Tagungbeiträge ohne review-Verfahren

  • Eichler, A. (2002). Entdeckungsreise in die Beschreibende Statistik - Entwicklung und Evaluation einer multimedialen Lehr- Lernumgebung. Beiträge zum Mathematikunterricht.
  • Eichler, A. (2003). Die Qual der Wahl - Individuelle Unterrichtskonzepte zur Wahrscheinlichkeitsrechnung. Beiträge zum Mathematikunterricht.Tietze, U. und Eichler, A. (2004). Materialien für eine rechner- und internetgestützte Mathematiklehrerausbildung - Entwicklungen der Arbeitsgruppe Braunschweig im Rahmen des Projekts MaDiN. Beiträge zum Mathematikunterricht.
  • Eichler, A. (2005). Individuelle Curricula als Ende der Fachdidaktik? Beiträge zum Mathematikunterricht.Eichler, A. (2006). Zusammenhänge zwischen der lehrerspezifischen Planung und des Lernergebnisses im Bereich der Stochastik. Beiträge zum Mathematikunterricht.
  • Eichler, A. (2007). Professionswissen von Lehrerinnen und Lehrern in Planung, Durchführung und Wirkung ihres Stochastikunterrichts. Beiträge zum Mathematikunterricht.Kuntze, S., Eichler, A. (2007). Professionelles Wissen von Mathematiklehrkräften. Beiträge zum Mathematikunterricht.Eichler, A. (2008). Alltäglicher Stochastikunterricht an deutschen Gymnasien. Beiträge zum Mathematikunterricht.
  • Eichler, A., Förster, F. (2009). Verrat! – Stochastische Modellbildung bei einem merkwürdigen Brettspiel.Beiträge zum Mathematikunterricht.

Sonstige Veröffentlichungen

  • Eichler, A. (2004). Didaktik der Stochastik. Modul innerhalb des vom BMBF geförderten Projekts MaDiN (Mathematikdidaktik im Netz), Projektgruppe Braunschweig (Leitung: U. Tietze), http://www.madin.net.
  • Eichler, A. (2007). Abschlussbericht zum DFG-Projekt 'Individuelle, tatsächliche und realisierte Curricula im Bereich der Stochastik'.


Arbeitsgebiete

Projekte

  • 2006-2007 PuRS - Planung und Realisierung von Stochastikunterricht (DFG)
  • ab 2007 IC - Individuelle Curricula zur Geometrie (Promotionsprojekt Boris Girnat)
  • ab 2010 Stella I - Subjektive Theorien von Lehrkräften zum Lehren und Lernen von Arithmetik (Landesabordnung Baden-Württemberg ) zusammen mit Prof. Dr. Christoph Mischo
  • ab 2010 STELL-MuR - Subjektive Theorien von Lehrkräften zum Lehren und Lernen mit Multiplen Repräsentationssystemen (Förderung durch die PH Freiburg)
  • ab 2010 StaDeMu - Statistische Denkmuster im Mathematik-Unterricht (Kooperationsprojekt mit der PH Heidelberg; Förderung durch die PH Freiburg und die PH Heidelberg)
  • ab 2011 Stella II - Subjektive Theorien von Lehrkräften zum Lehren und Lernen von Arithmetik (Landesabordnung Baden-Württemberg ) zusammen mit Prof. Dr. Christoph Mischo
  • IM² (Integrierte Medienausbildung im Lehramtsstudium Mathematik, Projektträger: Stifterverband der Deutschen Wissenschaft, Baden-Württemberg-Stiftung)

Vernetzung

  • Förderpreis der GDM 2006