DZLM-LogoGDM-Logo

Wilfried Herget

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Univ.-Prof. Dr. rer. nat. habil. Wilfried Herget.* 1946.
em. Professor für Didaktik der Mathematik. Universität Halle-Wittenberg.
Eigene Homepage: http://didaktik.mathematik.uni-halle.de/mitarbeiter/emeriti/herget/.
Dissertation: Bernoulli-Polynome in [math]\mathbb{Z}_n[/math].
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 20928 


Kurzvita

Herausgebertätigkeit bei Zeitschriften

Auszeichnungen, Würdigungen

  • 1977 Preis der TU Braunschweig für hervorragende Arbeiten jüngerer Wissenschaftler, gestiftet aus Anlass der Wiederkehr des 200. Geburtstages von Carl Friedrich Gauß
  • 1994 Archimedes-Förderpreis für originelle, interessante, im Unterricht verwertbare Anregungen und Arbeiten zur Bereicherung des Mathematik- und Physikunterrichts, erstmalig verliehen von Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V. (MNU). Der Preis wird auf dem MNU-Jahreskongress in jährlichem Wechsel für Mathematik und für Physik vergeben, gestiftet vom Schroedel Verlag, Braunschweig. --> http://www.mnu.de/physik-astronomie/preise/archimedes-preis
  • 2012 Academy Bildungspreis, verliehen von Academy Verein für Bildungsberatung e. V. Geehrt wird jährlich - anlässlich des Finales des Pangea Mathematik-Wettbewerbs - eine Persönlichkeit oder Organisation, die sich erfolgreich für die Verbesserung der Bildungssituation von Schülerinnen und Schülern in Deutschland einsetzt. Der Preis wurde erstmals 2011 verliehen, an Albrecht Beutelspacher vom Mathematikum in Gießen. --> http://www.youtube.com/watch?v=nFJ_SmAd6Mo
  • 2014 Mathemacher des Monats Dezember der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e. V. (DMV). Jeden Monat kürt die DMV einen Botschafter für Mathematik. Ausgezeichnet werden Personen, die mit ihrem Engagement möglichst viele Menschen für Mathematik begeistern. --> https://dmv.mathematik.de/aktivitaeten/mathemacher
  • 2015 MINT-Botschafter des Jahres 2015, auf Vorschlag der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e. V. (DMV). In jedem Jahr kann von den Partnern der Initiative eine Person als MINT-Botschafter des Jahres für die Auszeichnung vorgeschlagen werden. MINT steht für Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften – Technik. MINT-Botschafter geben Ihre Erfahrungen an junge Menschen weiter, begeistern sie für ihre Fächer, helfen jungen Menschen, sich für MINT zu entscheiden. --> https://www.mintzukunftschaffen.de/download0.html
  • Festschrift zum 60. Geburtstag: Elvira Malitte, Karin Richter, Silvia Schöneburg, Rolf Sommer (Hrsg.) (2006): Die etwas andere Aufgabe. Hildesheim: Franzbecker. ISBN 978-3-88120-439-2
  • Festschrift zum 65. Geburtstag: Thomas Krohn, Elvira Malitte, Gerd Richter, Karin Richter, Silvia Schöneburg, Rolf Sommer (Hrsg.) (2011): Mathematik für alle - Wege zum Öffnen von Mathematik - Mathematikdidaktische Ansätze. Hildesheim: Franzbecker. ISBN 978-3-88120-829-1

Arbeitsgebiete

  • "Die etwas andere Aufgabe"
  • Veränderungen des Mathematikunterrichts durch Computer-Algebra-Systeme
  • Modellbildung und Anwendungsorientierung im Unterricht
  • Neue Medien im Unterricht, informationstechnische Bildung, Bezüge zur Didaktik der Informatik
  • Entwicklung von Materialien für Unterricht, Lernhilfe, Lernsoftware

Veröffentlichungen

ausgewählte Bücher

Publikationsliste

  • ... der letzten Jahre (als PDF, zum Download)


Mitgliedschaften