DZLM-LogoGDM-Logo

Anselm Lambert

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Prof. Dr. Anselm Lambert.
Universität des Saarlandes.

E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 78462 


Kurzvita

  • 1968 geboren
  • 1987 Abitur, danach Zividienst
  • ab 1989 Studium der Mathematik und der Physik, sowie in Psychologie und Erziehungswissenschaften an der Universität des Saarlandes (UdS)
  • 1997 Diplom in Mathematik, danach wissenschaftlicher Mitarbeiter für Mathematik an der UdS
  • 2002 Dissertation in Mathematik, danach wissenschaftlicher Assistent für Mathematik und ihre Didaktik an der UdS
  • 2003-2007 Lehrauftrag Mathematikunterricht an der Schmelzerwaldschule St.Ingbert
  • 2005-2007 Vertretungsprofessur Didaktik der Mathematik und Didaktik der Informatik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Seit 2007 Universitätsprofessor für Mathematik und ihre Didaktik an der UdS (nach einem abgelehnten Ruf nach Frankfurt)
  • 2010 Landespreisträger Hochschullehre für die Neukonzeption des Lehramtsstudiums Mathematik

Veröffentlichungen

  • Auswahl folgt

Arbeitsgebiete

  • Mathematik
    • Theorie der Operatorräume, speziell Operatorfolgenräume
    • Elementarmathematik diesseits formal-algebraischer Argumentationen
  • Didaktik
    • Stoffdidaktik unter Berücksichtigung kognitiver und epistemologischer Aspekte
    • Geschichte des Mathematikunterrichts
    • Weiterentwicklung der Aufgabenkultur
    • Fortbildung

Projekte

Mitgliedschaften

  • Wissenschaft
  • Schule
    • Lehrplanbeirat Gymnasium Saarland
    • Wissenschaftlicher Berater der Lehrplankommission Mathematik Gymnasium im Saarland
    • Wissenschaftlicher Berater der Kommission für die zentralen Abschlussprüfungen zum Mittleren Bildungsabschluss bzw. Hauptschulabschluss im Saarland
    • Mitglied der Landesfachkonferenzen Mathematik Gymnasium bzw. Gemeinschaftschule im Saarland